Diskrete Suche nach den Besten

Die Suche nach Fach- und Führungskräften kann Ihre Geschäftsprozesse lähmen und verursacht erhebliche interne Aufwände. Der Prozess der Schaltung von Stellenausschreibungen, das Sammeln und Bewerten von Bewerbungen ist zeitraubend und insbesondere bei kleinen und mittelständischen Unternehmen zusätzlich dadurch limitiert, dass das eigene Unternehmen nicht über die gleiche Reichweite verfügt wie beispielsweise ein Konzern. Zudem ist davon auszugehen, dass insbesondere die interessantesten Kandidaten nicht aktiv auf der Suche nach einer neuen Position sind. Hier setzt Executive Search ein. Wir identifizieren Top-Kandidaten für Ihre Vakanzen, übernehmen die Kontaktaufnahme, prüfen die Wechselbereitschaft und unterstützen Sie im Wettbewerb um die besten Kandidaten.

Die Besetzung von Spitzenpositionen ist von erheblicher Relevanz für Ihren Unternehmenserfolg. Dies bezieht sich nicht nur auf die erfolgreiche Besetzung, sondern in vielen Fällen auch auf die besonderen Anforderungen an Diskretion und Geheimhaltung. So kann das vorzeitige Bekanntwerden einer Nachfolgesuche, beispielsweise auf Geschäftsführerebene, sowohl intern als auch seitens Ihrer Kunden zu Unsicherheit und damit auch zu konkreten wirtschaftlichen Nachteilen führen. Für uns als erfahrene Recruiter steht Diskretion ohnehin an erster Stelle – auch bei der Besetzung von kleinen und mittleren Positionen. Allerdings bedarf es im Executive Search besonderer Methoden, um die exklusiven Kandidaten diskret zu erreichen – und diese können wir Ihnen aufgrund unserer langjährigen Erfahrung bieten.

Innovative Unternehmen benötigen herausragende Mitarbeiter

Besondere Herausforderungen bei der Besetzung offener Positionen entstehen oft in innovationsgetriebenen Branchen und in hochspezialisierten Unternehmen. Durch die optimale Definition des Anforderungsprofils steigen die Chancen auf eine erstklassige Besetzung der offenen Position. Wir beraten Sie bei der Bedarfsanalyse, erarbeiten gemeinsam mit Ihnen das perfekte Anforderungsprofil für die benötigten Fach- und Führungskräfte und finden die passenden Kandidaten.

Im Rahmen des Executive Search bieten wir folgende Leistungen an:

  • Zielfirmen-Recherche
  • Identifikation von Top-Kandidaten
  • Diskrete Direktansprache
  • Kandidaten-Vorauswahl
  • Optional: Anzeigenschaltungen ohne Nennung Ihres Unternehmens
  • Optional: Kandidaten-Interviews
  • In Kooperation mit unseren Partnerunternehmen: Assessments, Potential-Analysen u. v. m.

Often the best solution to a management problem is the right person.

– Edwin G. Booz (1914) –

Zielgruppen

Unternehmen aller Größen mit Bedarf an der Besetzung von Top-Positionen wie beispielsweise:

  • Nachfolgeregelung von Geschäftsführern
  • Neubesetzung von Bereichsleitern, Spitzen-Fachkräften oder C-Level-Management

Dies gilt insbesondere, wenn noch im Unternehmen befindliche Mitarbeiter ersetzt werden sollen.

Vorteile

  • Durch die Beauftragung von Executive Search können Sie diskret im Hintergrund bleiben, während unser Team von Spitzen-Recruitern nach den besten Kandidaten für Ihre Vakanz sucht.
  • Die Suche über einen Dienstleister hilft auch innerhalb Ihres Unternehmens, die Diskretion, beispielsweise bei einer Nachfolgesuche, zu wahren.
  • Durch unsere langjährige Erfahrung gelingt es uns, Kandidaten zu identifizieren und anzusprechen, die für interne HR-Abteilungen oft nicht erreichbar sind.
  • Sie profitieren von unserem etablierten Netzwerk.
  • Durch Vorauswahl und optionale Assessments bieten wir Ihnen eine optimale Kandidatenauswahl und gesteigerte Effizienz.

Wie ist der Research entstanden

Aus heutiger Sicht kann wohl Thorndike Deland als Pionier, eventuell sogar als Erfinder des Executive Search verstanden werden. Da nach dem Ersten Weltkrieg in der US-amerikanischen Politik ein Mangel an geeigneten Persönlichkeiten für politische Spitzenpositionen herrschte, kam Deland auf folgende Idee: Anstatt Stellenausschreibungen in den Tageszeitungen zu schalten und auf geeignete Bewerber zu warten, suchte er gezielt nach ebendiesen und sprach sie auf die zu besetzende Position an. 1926 gründete er das Thorndike Deland Executive Placement Bureau, welches bis 2001 Bestand hatte, zuletzt als Thorndike Deland Associates.

Noch vor dem Zweiten Weltkrieg und während der 1940er Jahre gab es eine Handvoll Firmen, die sich mit der Rekrutierung von Führungskräften befassten. Nach dem Zweiten Weltkrieg führten der Nachkriegswohlstand, die veränderte Konsumentennachfrage, industrieller wie technologischer Fortschritt und der steigende Wettbewerb zu einem neuen Typus der Geschäftsorganisation. Basierten viele Firmen vor dem Krieg auf Loyalität, lebenslanger Erwerbstätigkeit und Bevormundung, so bezog die neue Organisation nun moderne Managementmethoden, Transparenz bei finanziellen Transaktionen und die Leistungsgesellschaft mit ein. Der Bedarf an Führungskräften überstieg bald die Möglichkeiten der Unternehmen, diese Stellen firmenintern zu besetzen. Es bestand Bedarf an einer zielgerichteten Besetzung von Führungsrollen, der durch Executive Search bedient wurde.

Alternativen

Die effektivste und kostengünstigste Form des Recruitings ist die Vakanzvermeidung. Ihre Fach- und Führungskräfte sind das Ziel von Mitbewerbern und Headhuntern. Schützen Sie Ihre Spitzenkräfte – wir unterstützen Sie dabei!

Workshops und Seminare

Start typing and press Enter to search